OOTD / Grün, grün, grün, sind alle meine Röcke…

Kariert und grün kommt euch inzwischen schon bekannt vor? Keine Sorge, es ist nicht schon wieder der Minirock, auf den diese Attribute gut passen! Dieses Mal ein ganzes Stück länger und deutlich ausgestellter, möchte ich euch ein Outfit vorstellen, das ich aktuell nur zu gerne trage.

Das liegt unter anderem daran, dass es dem aktuellen Wetter in London einfach super gewappnet ist. Oft super sonnig (sodass man seinen Sommerrock anziehen mag) aber bei eher milderen Temperaturen (denn es ist ja auch gerade erst März geworden) und dann muss eben doch noch ein dicker Wollpulli kombiniert werden.

Zum Glück zählen sowohl Unter- als auch Oberteil zu den aktuellen Highlights meines Kleiderschrankes.

Ein richtiger Farbsplash trifft auf tiefes Schwarz, Texturen treffen auf Muster und einige meiner Lieblingsaccessoires sind auch noch am Start. Kann es noch besser werden?

Nur wenn man dieses gemütliche und zugleich stylishe Outfit mit einer guten Freundin zum Frühstück und Citybummel ausführen kann. In diesem Zuge sind auch die Fotos entstanden – danke an dich, Alessa!

Details
Rock: Topshop
Pullover: H&M
Tasche: Fendi


Schuhe: Adidas
Gürtel: Zara
Uhr: Uhrwerk Berlin


Ring: Vivienne Westwood
Armband: Louis Vuitton