Trend-Alarm / „Las Vegas-Kleider“

Egal, wie fabelhaft eine Stadt ist und wie aufregend die ersten Wochen nach einem Umzug auch sein können – irgendwann kehrt doch der Alltag ein. Um diesem aber auch regelmäßig zu entfliehen und etwas Farbe und Glanz hinein zu bringen, gibt es die von mir getauften „Las Vegas Kleider“.

[Anzeige wegen Markennennung]

Gesehen, verliebt und gekauft. So einfach war es bei diesem Kleid vor wenigen Wochen. Mein Freund hatte erst noch seine Zweifel, ob das Kleid denn auch so alltagstauglich wäre. Aber für mich war es ganz klar. Mit ein paar Sneakers casual kombiniert und dazu in einer der größten Modemetropolen – da sollte mir und meinem Las Vegas Kleid doch nichts im Wege stehen. So zog ich es prompt zum nächsten Stadtspaziergang an und habe sogar einige Komplimente von Unbekannten bekommen. Eine Sache, die mir hier so gut gefällt. Mag jemand dein Outfit, sagt er es dir direkt. Habe ich mir jetzt auch angewöhnt und zaubert doch jedem ein Lächeln ins Gesicht. So wie diese Art von Partykleidern im Alltag. Also kramt eure Glitzer- oder Minikleider raus, macht euch ans Experimentieren und nichts wie raus! Ich sage euch, ihr werdet viel Spaß haben!

So keep calm and go to Las Vegas!

Leider ist mein Kleid schon ausverkauft, ich habe euch aber einige meiner Favoriten zusammengestellt. Schaut mal hier:

Folgt mir gerne auf Instagram für Daily Updates, Inspiration und Outfitideen. Ich würde mich freuen!