Trend-Food: Meine 3 liebsten Smoothie-Bowls

Seit geraumer Zeit sieht man sie überall. Auf Instagram, im Lieblingscafé oder auf der Arbeit – die Smoothie Bowl. Vegetarisch, gesund, nährreich und lecker. Das musste ich natürlich auch probieren.

Gesagt, getan. Und um das nicht alles für mich zu behalten, habe ich meine drei liebsten Smoothie-Bowls hier für euch zusammengefasst:

Optisch: 1A. Geschmacklich kann ich euch versichern: ebenfalls! Aber wie lauten die geheimen Zutaten zu diesen Leckerbissen? Die habe ich euch hier unten einzeln aufgeführt. Zur tropischen, herbstlichen und winterlichen Bowl. Quasi eine Bowl für alle Wetterlagen in 2019! Los gehts…

Die Tropische:


Zutaten:
50 g Himbeeren
1/2 Banane
100 g Honigmelone
50 g TK Johannisbeeren
1/4 Granatapfel
150 g Naturjoghurt
1 TL Honig
1 TL Chia Samen

Topping:
Kaki, Chia Samen, Peanut Butter, Nüsse, Johannisbeeren, Pfirsich, Apfel
_____________

Die Herbstliche:

Zutaten:
1 Tasse Milch
1 Banane
1 Teelöffel Peanut Butter
1 Teelöffel Kakaopulver
1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
1 Teelöffel Ahornsirup

Topping:
Pfirsich, Banane, Blaubeeren, Crunchies, Nüsse, Kokosflocken
_____________

Zutaten:
1/2 Packung Magerquark
1/4 Schale Overnight Porridge (vorher zubereiten)
1/2 Banane
50g TK Himbeeren

Topping: Himbeeren, Kokosflocken, Banane, Crunchies, Peanut Butter
_____________

Na dann lasst sie euch mal schmecken!

Eure Juliana