Willkommen, Welcome & Benvenuto…

…auf meinem Blog und meiner Reise in der Welt der Mode. Ich bin Juliana, studiere Modedesign an meiner Heimatuniversität Hochschule Hannover, momentan aber für ein Auslandssemester an der Politecnico di Milano und möchte euch gerne einen Einblick in mein Leben, mein Studium und meinen Beruf geben – denn es hat so viele spannende Seiten!

Ich möchte denjenigen unter die Arme greifen, die auch überlegen Modedesign zu studieren. Ich weiß, aller Anfang ist schwer und als ich mich über ein Studium in diesem Bereich informiert habe, hätte ich mir mehr Informationen und Details von den Studenten direkt gewünscht. Worum geht es eigentlich im Modedesign-Studium? Was lernt man? Wie ist das Studium aufgebaut? Wie sind die Semester gestaltet? – Und viele weitere Fragen möchte ich gerne beantworten. Ich bin immer offen, euch eure Fragen zu beantworten und euch zur Seite zu stehen. Solltet ihr ein Wunsch-Thema haben, scheut euch nicht mich zu fragen!

Während meines Studiums und auch schon während meiner Ausbildung zur Modedesignerin und Maßschneiderin entwickelte und entwickele ich noch viele Arbeiten, Projekte, Kollektionen und Illustrationen, die ich euch gerne auf meinem Blog vorstellen möchte. Die Exemplare sind Unikate und zu verkaufen. Kontaktiert mich gerne über das Formular. Neben den bereits entstandenen Arbeiten fertige ich auch Auftragsarbeiten an.

Um eine neue Kollektion zu entwerfen, ist es nötig, sich mit aktuellen Trends und der aktuellen Mode auseinander zusetzen. Da ich auch privat sehr interessiert in diese bin, werde ich euch darüber berichten, Trendanalysen veröffentlichen und über meine neuesten Shopping-Favoriten erzählen.

Wie schon erwähnt, absolviere ich gerade ein Auslandssemester in Mailand. Ich liebe es zu reisen und neue Kulturen kennenzulernen. Der Beruf der Modedesignerin ist sehr international, weshalb ich euch gerne im Bereich Wanderlust über meine Reisen, ob privat oder beruflich, berichten möchte.

Auf diesen Reisen, aber auch in Deutschland gibt es immer wieder interessante Events, wie Modenschauen oder eine Vernissage, die zum Beruf der Modedesignerin dazu gehören und enorm wichtig sind. Auch dies wird ein Bestandteil meines Blogs.

Ich freue mich wahnsinnig darauf, euch auf diese Reise in die Welt der Mode mitzunehmen und bin immer offen, euer Feedback entgegenzunehmen!

Eure Juliana

a little step